Andrea Nahles führt die rheinland-pfälzische SPD in die Bundestagswahl

Auf der Landesvertreterversammlung in Lahnstein hat die SPD Rheinland-Pfalz ihre Kandidatinnen und Kandidaten für die Bundestagswahl 2017 nominiert. Andrea Nahles, Bundesministerin für Arbeit und Soziales und Bundestagsabgeordnete aus dem Wahlkreis Ahrweiler, führt die Liste auf Platz 1 an. Zuvor hatte der Landesvorsitzende Roger Lewentz die rund 400 Teilnehmerinnen und Teilnehmer sowie zahlreiche Gäste herzlich begrüßt. Andrea Nahles versprach „für einen Regierungswechsel zu kämpfen“. „Ich bin stolz und glücklich, die rheinland-pfälzische SPD in den Bundestagswahlkampf zu führen.

Gemeinsam mit den anderen SPD-Kandidatinnen und Kandidaten will ich den Regierungswechsel im Bund schaffen! Malu Dreyer, unsere Ministerpräsidentin und Roger Lewentz, unser Landesvorsitzender, werden uns nach Kräften unterstützen. Dafür bin ich sehr dankbar“, betonte die Bundestagsabgeordnete. „Wir haben mit Martin Schulz einen Kanzlerkandidaten, der sich das Thema „Soziale Gerechtigkeit“ auf die Fahnen geschrieben hat! Das ist seit Jahren auch mein Herzensthema und ich will gemeinsam mit euch dafür kämpfen!“ Malu Dreyer betonte in ihrer Rede ebenfalls die Notwendigkeit eines Regierungswechsels und schwor alle Kandidatinnen und Kandidaten auf einen engagierten Wahlkampf ein. „Es ist Zeit für Zusammenhalt und mehr Gerechtigkeit. Unser Ziel ist es, das Leben der Menschen in unserem Land besser zu machen. Wir werden alles dafür tun, dass Martin Schulz unser nächster Bundeskanzler wird.“

Auf den weiteren Plätzen der Landesliste folgen: